Psoriasis Information München (PIM) Logo PSM
 
PIM
Service
Lesen
Psoriasis
Behandlung
Leben mit
Erfahrungen
Berichte
Fragen
Adressen
Info
Selbsthilfe
Kliniken I
Intern
Impressum
Impressum
E-Mail
 

Fachwörter

ambulant Behandlung beim Arzt oder zuhause
Antirheumatika Mittel zur Behandlung rheumatischer Krankheiten (Gelenkerkrankung)
Arthritis Gelenkentzündung
Arthrose Gelenkverschleiß
endokrine innere
intramuskulär Nadelinjektion in den Muskel
intravenös Nadelinjektion oder Infusion in die Vene
NSAR nicht steroidale (ohne Kortison) Antirheumatika
okklusiv Ein Wirkstoff wird auf eine zu behandelnde Stelle aufgetragen und mit Folie oder Verband luftdicht abgedeckt. Der Wirkstoff kann durch den Luftabschluss besser eindringen. Die Wirkung ist intensiver.
physikalisch Behandlung unterteilt in Balneo-, Bewegungs- (Krankengymnastik), Elektro-, Ergo (Beschäftigungs-), Hydro- (Wasser), Klima-, Pneumo- (Atem), Thermo- (Kälte + (Wärme) Therapie
Pruritus Juckreiz
Psoriasis griechisch psora bedeutet Jucken, deutsch Schuppenflechte
Psoriasisarthritis Gelenkbeteiligung bei der Psoriasis, auch - Psoriasis arthropathica ~ Arthritis psoriatica
Sequenz Sequenztherapie innerhalb eines Behandlungszyklus. Es kommen mindestens zwei verschiedene Medikamente nacheinander zur Anwendung.
stationäre Behandlung im Krankenhaus, Spezialklinik oder Rehabilitation
subkutan Nadelinjektion unter die Haut
systemisch Medikamente oral verabreicht oder injiziert.
topisch äußerlich
 

Dietmar Schulz und Team PSM

weiter

Home

© November 2004 PSM e.V.