Psoriasis Information München (PIM) Logo PSM
 
PIM
Service
Lesen
Psoriasis
Behandlung
Leben mit
Erfahrungen
Berichte
Fragen
Adressen
Info
Selbsthilfe
Kliniken I
Intern
Inhalt
Impressum
E-Mail
 
Behandlung Tabelle II
  Behandlung äußerlich: Bestrahlung    
Nr. Therapie
Bestrahlung
Behandlung
Wirkungsweise
Nebenwirkung Ort Bemerkungen
      Bei zu hoher Dosierung Verbrennung   Nach Sonne oder UV Haut eincremen
11 UV-B (SUP)
Selektive UV Foto
Bestrahlung der Haut   D
A
S
ambulant mit Begleitung durch Arzt
12 PUVA
innerlich
(Psoralen)
Medikament zur Lichtsensibiliesierung vor Bestrahlung der Haut Lichtschutz nach
Bestrahlung besonders für Augen wichtig
D
S
 
13 PUVA
Bade
Baden in Psoralen
Bestrahlung der Haut
  S  
14 Balneofoto
(Tomesa)
Baden in Sole und gleichzeitig
Bestrahlung der Haut
  D
S
Ambulant bei Ärzten oder Therapiezentren 
15 Balneofoto Baden in Sole und anschließend
Bestrahlung der Haut
  S A siehe 11
16 Sonne Sonnenbäder Hitze, zeitaufwendig
Dosierung schwierig
A S am Toten Meer
           
Ort: Durchführbar: A ambulant (zu Hause) S Stationär Klinik D Dermatologen/Ärzte
Anmerkung: Ob durch Langzeitanwendung eine Krebsgefahr besteht ist noch nicht eindeutig geklärt.

Information erstellt ohne Anspruch auf Vollständigkeit.
Beraten sie mit Ihrem Arzt die für Sie optimale Therapie.

weiter

vorherige Seite

Home

© 2013 PIM